Projekte

Unser Hauptprojekt ist die Förderung des Fairen Handels in Remscheid.

Darüber hinaus engagieren wir uns regelmäßig in verschiedenen Projekten.

Über den Kontakt zur Gepa in Wuppertal ergab sich eine Partnerschaft mit der Kooperative COMUCAP in Honduras.

Zuerst förderten wir eine ökologischen Kaffeeschälmaschine für die Kooperative.

In einem zweiten Projekt haben wir den Bau von 5 Häuschen finanziert, in denen Gäste untergebracht werden, wenn Seminare zum biologisch-dynamischen Kaffeeanbau oder für Aloe Vera stattfinden. Ebenso werden sie gebraucht für die Ausbildung der Frauen und die politische Bildung der Kooperative.

© 2012 Ökumenische Initiative Lüttringhausen e. V.